Neuigkeiten vom Verein

03.05.2017 l SFN Vechta bringt Lohne II nicht zu Fall
Kreisliga-Topspiel endete mit einem 0:0
SFN Vechta - BW Lohne II 0:0

Das Kreisliga-Spitzenspiel hielt nicht, was es vorher versprochen hatte. Vor einer ordentlichen Zuschauerkulisse entwickelte sich im Stadion am Bergkeller ein taktisch geprägtes Spiel, in dem beide Teams nur wenig riskierten.

BWL war im ersten Durchgang optisch leicht überlegen und verbuchte auch die gefährlicheren Aktionen. Die größte Chance vor der Pause hatte Nils
Engelmann, der das Tor mit einem Linksschuss knapp verfehlte (44.). Vechta störte das Aufbauspiel der Blau-Weißen sehr effektiv, brachte sich offensiv aber zunächst noch nicht wirklich ein.

Das änderte sich nach dem Seitenwechsel: SFN übernahm die Kontrolle und drängte den Gast immer weiter in dessen Hälfte. Halil Ablak (63.) und Malte Heidkamp (70.) schossen jeweils aus guter Position über das Gehäuse. Lohne agierte nur noch im Verteidigungsmodus und warf sich mit Leidenschaft den dominierenden Kreisstädtern entgegen. Dennoch kam Vechta zu guten Möglichkeiten: Torjäger Lie Sillah (78./90.) und Milorad Petrovic (84.) brachten den Ball aber nicht im Kasten unter.

Am Ende freute sich eher die BWL-Reserve über das Remis, mit dem sie Vechta auf Distanz hielt – der Vorsprung beträgt weiter fünf Punkte. Ein Sieg der Hausherren wäre aufgrund der zweiten Hälfte allerdingsn nicht unverdient gewesen.

Im Bild:
Herr der Lüfte: Lohne-II-Keeper Timo Schwabe klärt im Topspiel mit beiden Fäusten.
Foto: Schikora


Aktuelles
03.12.2017
Das für heute angesetzte Spiel der 1. Herrenmannschaft BWL gegen Kickers Emden wurde aufgrund der Witterungsbedingungen abgesagt.
29.11.2017
Der Aufwärtstrend ist schon wieder gestoppt worden. Der Wille und die Torchancen waren vorhanden. Aber das reichte nicht ...
21.11.2017
BW Lohne hat den nächsten Schritt aus der beängstigenden Talfahrt gemacht. Eine Woche nach dem 2:1-Befreiungsschlag gegen den TSV Oldenburg, ...
Sponsor