Taekwondo

Taekwondo ist eine Selbstverteidigungssportart mit koreanischem Ursprung, die ein ausgeglichenes Training bietet. Hier werden Körper (Ausdauer, Beweglichkeit, Muskelkraft, Koordination, Leistungsfähigkeit) und Geist (Selbstvertrauen, Selbstsicherheit, Selbstwertgefühl, Disziplin, Verantwortungsbewusst- sein) gleichermaßen angesprochen und gefördert. Der Grundgedanke des Taekwon-Do ist die waffenlose Selbstverteidigung durch Einsatz des eigenen Körpers und ist für Menschen aller Altersstufen gleichermaßen ansprechend.

Das Training findet in der Sporthalle der Gertruden-Schule statt.


Trainingszeiten:

Dienstags:          
18:00 – 19:00 Uhr Anfänger- und Kindertraining
19:00 – 20:30 Uhr Fortgeschrittenen- und Erwachsenentraining

Donnerstags:    
19:00 – 20:30 Uhr Fortgeschrittenen- und Erwachsenentraining

Samstags:           
14:00 – 15:00 Uhr Anfänger- und Kindertraining
15:00 – 16:30 Uhr Fortgeschrittenen- und Erwachsenentraining

Sonntags:           
13:00 - 14:30 Uhr speziell Wettkampftraining

Sponsor
Ansprechpartner
Michael Bornhorst
49393 Lohne
Stefan Iffländer
49393 Lohne
Mobil: 0151 628 278 08
Aktuelles
03.12.2017
Das für heute angesetzte Spiel der 1. Herrenmannschaft BWL gegen Kickers Emden wurde aufgrund der Witterungsbedingungen abgesagt.
29.11.2017
Der Aufwärtstrend ist schon wieder gestoppt worden. Der Wille und die Torchancen waren vorhanden. Aber das reichte nicht ...
21.11.2017
BW Lohne hat den nächsten Schritt aus der beängstigenden Talfahrt gemacht. Eine Woche nach dem 2:1-Befreiungsschlag gegen den TSV Oldenburg, ...