Neuigkeiten vom Verein

08.05.2018 l Lohne schenkt sicheren Erfolg fast noch her
4:3 gegen SV Bad Rothenfelde nach einer Gala von Julius Liegmann / Thomas Schmunkamp sauer über Endphase
Der fünfte Sieg in Folge beschert Sicherheit in der Landesliga. Aber fast wäre
es noch ins Auge gegangen.

Mit der Siegroutine der letzten Wochen wandelte Fußball-Landesligist BW Lohne gestern auch gegen den SV Bad Rothenfelde auf Erfolgskurs – trotz bedenklicher Nachlässigkeiten in der Schlussphase. Aber: Nach dem 4:3 (2:0) gegen den Klub, der den Lohnern vor einem Jahr am letzten Spieltag in die Meistersuppe gespuckt hatte, ist BWL jetzt höchstwahrscheinlich in Sicherheit. Bei 41 Punkten und Platz fünf müsste schon viel quer laufen, wenn die Lohner in ihren drei letzten Spielen noch abgefangen werden würden.

Spieler des Tages war der dreifache Torschütze Julius Liegmann, der auch noch einen Assist beim 1:0 von Tim Wernke ablieferte und nach 79 Minuten mit verdientem Applaus ausgewechselt wurde. Da stand es 4:1. Aber die Resultate der offensiven Effektivität, die das Team seit Wochen von Sieg zu Sieg eilen lässt, wurden in der Schlussphase von Abwehrfehlern fast übertüncht. Zwei späte Gegentore brachten Bad Rothenfelde in Reichweite zum Ausgleich.

Nur mit Mühe und Not rettete BWL den Sieg ins Ziel. Lohnes Trainer Thomas
Schmunkamp stieß diese Oberflächlichkeit auch sauer auf. „80 Minuten war das wirklich gut. Aber bei einem 4:1 darf man sich nicht so hängen lassen. Das ist traurig.“ Schmunkamp sprach sogar von „Charakterschwäche“, mit der in kniffligen Situationen Passivität offenbart worden war. Aber es ist noch mal gut gegangen. Die Lohner konnten sich mal wieder auf Julius Liegmann (jetzt 16 Tore) und Tim Wernke (17) verlassen. „Beide haben vor allem eine große Kopfball-Präsenz“, lobte Thomas Schmunkamp sein Torjägerduo, das eigentlich die Garantie für einen sorglos-sonnigen Sonntag übernommen hatte.

Nach neun Minuten wollte Liegmann eine schöne Vorarbeit von Christian Hegerfeld verwerten, aber der Ball sprang weiter zu Wernke, der aus kurzer Distanz zum 1:0 vollendete. Dem folgte Liegmanns traumhafter Seitfallzieher nach Hegerfeld-Flanke zum 2:0 (41.). BWL war gnadenlos effektiv. Bad Rothenfelde spielte zwar mit, blieb aber zunächst ungefährlich, von einem Lattenstreifer durch Spielmacher Ali Ahmet mal abgesehen (20.).

Direkt nach der Pause legte Julius Liegmann per Kopf nach Ecke von Dustin Beer das 3:0 nach (47.). Alles schien klar. Zumal Liegmann sechs Minuten nach dem Rothenfelder 1:3 durch Amir Redzic (60.) nach langer Flanke von Kapitän Christian Bröring mit einem eiskalten Abschluss vor Keeper Attila-Botond Simeni den alten Abstand wieder hergestellt hatte (66.).

Aber Redzic (82.) und Pablo Andrade Gregorio (89.) verkürzten auf 3:4, sodass die dreiminütige Nachspielzeit zur Zitterpartie wurde. Allerdings mit Happy End. Mit Blick auf die enge Tabelle war auch dieser fünfte Sieg in Serie hochgradig wichtig.

Überblick
Lohne - Bad Rothenfelde 4:3

Lohne: Winkler - Placke (71., Bramscher), Bröring, Lübberding, Meyer - Westerhoff (46. Yilmaz), Müller - Wernke, Beer, Hegerfeld - Liegmann (79. Olberding).
Rothenfelde: Simeni - Behrendt, Poerschke, Oelert, Stumpe (70. Moscardini) - Kuhlmann (76. Nguyen), Hülsmann - Pfannenstiel, Ahmet, Andrade Gregorio - Redzic.
Tore: 1:0 Wernke (9.), 2:0, 3:0 Liegmann (41./47.), 3:1 Redzic (60.), 4:1 Liegmann (66.), 4:2 Redzic (82.), 4:3 Andrade Gregorio (89.).
Zuschauer: 230.
Nächste Spiele: Bezirkspokal: Donnerstag (10.5., 15.00 Uhr) beim TSV Wallenhorst; Punktrunde: Sonntag (13.5., 15.00 Uhr) gegen Kickers Emden.

Im Bild:
Lohner Torgaranten: Tim Wernke (links) und Julius Liegmann gegen Bad Rothenfelde.
Foto: Wenzel
Aktuelles
24.05.2018
Tim Wernke (2) sowie Kai Westerhoff und Julius Liegmann trafen für die Gastgeber. Drei Spieler holten zum zweiten Mal den Bezirkspokal mit BWL ...
23.05.2018
Die 3. D-Mädchen besuchte am 19.06. das Pokal-Frauen-Finale in Köln ...
17.05.2018
Zwei neue Bestzeiten und ein starker fünfter Platz in der offenen Wertung: Die Lohner Schwimmerin Julia Overberg hat sich ...
Sponsor