Neuigkeiten vom Verein

09.05.2017 l Lohne II steht kurz vor seinem Meisterstück
BW Lohne II - Holdorf II 5:2

Der Tabellenführer ließ auch gegen die abstiegsbedrohte Holdorfer Reserve nichts anbrennen und könnte theoretisch am kommenden Wochenende die
Meisterschaft unter Dach und Fach bringen.

Auf dem Lohner Kunstrasenplatz entwickelte sich zunächst eine rasante Anfangsphase mit drei frühen Treffern: Johann von Lehmden brachte die Gastgeber bereits nach acht Minuten mit 1:0 in Führung, nur vier Minuten später glich Holdorfs Jakob von Lehmden zum 1:1 aus (12.), ehe Lars Hausfeld mit einem tollen Distanzschuss in den Winkel zum 2:1 für Lohne II traf (15.).

Es folgten drei weitere Highlights vor der Pause: Johannes Bröring erzielte das 3:1 (24.), während Hausfeld bei zwei Freistößen jeweils nur die Latte traf (18./35.).

In der zweiten Halbzeit nahm Lohne II dann deutlich das Tempo raus, traf aber trotzdem noch durch Bröring (70.) und Visar Bajrami (85.) zum 4:1 bzw. 5:2. Zwischenzeitlich hatte Jakob von Lehmden auf 2:4 verkürzt (73.).

Im Bild:

Treibende Kraft: Lars Hausfeld traf für Lohne II zum 2:1 in den Knick – dazu zweimal nur die Querlatte.

Foto: experia internet solutions



Aktuelles
23.04.2018
Nach einer großen Werbeaktion mit Plakaten und Flyern in Schulen, Kindergärten, Supermärkten, der Homepage ...
23.04.2018
Es war in der Tischtennis-Kreisliga ein überaus dramatischer Saisonabschluss. Aufgrund der geringen Mannschaftszahl gab es im laufenden Punktspielbetrieb eine Doppelspielrunde ...
20.04.2018
Insgesamt gingen auf der 50-m-Bahn im Stadionbad Hannover 735 Aktive an den Start. Julia Overbergs Ziel war es vor allem, ...
Sponsor